Tischtennis: Gegnerischer Aufschlag – wohin schauen?
Trainingsplan Platzierungen
13. November 2016
Trainingsdatenbank – Fitness
28. Januar 2017

Wo muss ich beim Tischtennis beim gegnerischen Aufschlag hinschauen? Woran erkenne ich die Rotation?

  • Level50%

Gegnerischer Aufschlag – der richtige Blick

Der Aufschlag entscheidet im Tischtennis über den nächsten Ballwechsel.

Beim Aufschlag schlägt der Gegner unbedrängt auf, kann somit seinen Eröffnungsschlag frei wählen und er will uns bewusst täuschen! Das geschieht durch Laute (Stöhnen), Geräusche (Fuß aufstampfen), Zusatzbewegungen, die die eigentliche Bewegung vertuschen sollen.

Die Herausforderung für uns ist, dass wir die Täuschung durchschauen.

Es ist egal, was der Gegner veranstaltet, er muss den Ball treffen. Das ist unsere Chance.

Die folgenden Merkmale ergeben nur zusammen ein gutes Bild vom gespielten Aufschlag. Einzelne Merkmale allein helfen mit zunehmender Spielklasse nicht mehr.

Was und wie muss ich bei einem Aufschlag be(ob)achten?

  1. Kontakt Schläger und Ball

    • Immer den Ball verfolgen
    • Wird der Ellbogen beim Balltreffpunkt nach oben bewegt, so ist der Aufschlag in der Regel mit Oberschnitt
    • Wird der Ellbogen beim Balltreffpunkt nach unten bewegt, so ist der Aufschlag in der Regel mit Unterschnitt
    • Liegt der Ellbogen beim Balltreffpunkt dichter am Körper an, so ist mit Unterschnitt/Seitunterschnitt zu rechnen
    • Wird der Ellbogen beim Aufschlag vom Körper entfernt, so ist eher mit Oberschnitt/Seitoberschnitt zu rechnen
    • Eine Seitwärtsbewegung des Aufschlages zeigt Seitenschnitt an
    • Je schneller die Bewegung im Balltreffpunkt ist, desto mehr Rotation wird erzeugt
  • 2. Stellung des Aufschlägers

    • Man kann nicht aus allen Stellungen am Tisch alle Positionen auf dem Tisch gleich gut anspielen. Die Streuwinkel sind unterschiedlich.
    • Je nach Stellung des Aufschlägers und der eigenen Spielweise (VH/RH – dominiert) sollte man sich selbst wieder umstellen
  • 3. Wurfhöhe

    • Je besser die Spieler sind, desto mehr Spin können sie aus extrem hochgeworfenen Aufschlägen erzielen.
    • Schlechtere Spieler wandeln sehr hoch geworfene Aufschläge oft in Vorwärtsenergie um, der Aufschlag wird zu lang.
    • Bei sehr hochgeworfenen Aufschlägen direkt den Schläger im Blick behalten. Der Ball kommt dort wieder an. Wenn man mit hochschaut, kann es passieren, dass man von den Lampen, Sonnenlicht oder ähnlichem  geblendet wird.
  • 4. Kontakt des Balles mit dem Tisch

    • Je kürzer die Zeit zwischen Schläger-Ball-Kontakt und 1. Tischkontakt ist, desto wahrscheinlicher ist der Aufschlag lang und schnell – es gibt sehr gute Aufschläger, die beim Auftreffen an der Grundlinie kurze Aufschläge produzieren.
    • Je dichter der Ball am Netz aufkommt, desto kürzer wird der Aufschlag
  • 5.Ballflugkurve

    • Oberschnittaufschläge springen höher ab und beschleunigen nach dem Auftreffen auf dem Tisch
    • Unterschnittaufschläge springen flacher ab und werden eher langsamer (bedingt durch die Rotation)
  • 6.Stempel beobachten

    • Achte darauf, wie sich der Ball dreht. Kannst Du  den Stempel erkennen, so ist der Ball ohne Rotation.

Zusammenfassung Tischtennis Aufschlag Blickstrategien:

Zuerst sollte die Aufmerksamkeit auf den Balltreffpunkt (Schläger-Ball-Kontakt) und dann auf den Ballauftreffpunkt auf der eigenen Tischhälfte gerichtet werden.


Info

Es gibt so viele Meinungen wie es Menschen/Trainer gibt. Dieser Beitrag spiegelt meinen aktuellen Wissenstand und meinen aktuellen Fokus wieder und erhebt weder Anspruch auf vollständige Auflistung aller Themen noch auf universale Gültigkeit. Mein Fokus liegt leistungsorientierten Tischtennis. Ich verzichte bewußt auf das Gendern in meinen Artikeln. Ich hoffe, dass dieser Beitrag Anregungen für den Leser enthält würde mich über Meinungen zum Thema sehr freuen.


  Alle Rechte Rückhandmonster.de/Tischtennis-Training-Berlin.de – nur zum Trainingsgebrauch nutzbar – kein Druck oder Vervielfältigung ohne Nachfrage!


Tom
Tom
Tischtennis Trainer B-Lizenz, spiele seit meiner Kindheit Tischtennis, aktuell in Berlin im Punktspielbetrieb unterwegs... Tischtennis ist meine Leidenschaft ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Training anfragen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen