Taktikanalyse Kijon
Ein Plädoyer für korrekte Aufschläge
28. September 2015
Taktikanalyse MarKAm
11. Oktober 2015

Taktikanalyse Kijon

letzte Änderung

In den Taktikanalysen beschreibe ich meine Gegner aus Tischtennis Punktspielen oder Turnieren und aus meiner Sicht und empfehle Taktiken gegen diese Spieler

avatar_tt Kijon

Verein: Olympischer SC
Resultat: verloren
Ergebnis: 1:3
Satzverlauf: 0:1,0:2,1:2,1:3
Link zu Spielbericht: Link BeTTV
Eigene LivePLZ: 1628
Spielklasse: Bezirksklasse

Gegnerinfo

  • Gegner LivePLZ: 1628
  • Spielsystem: moderne Verteidigung
  • Distanz zum Tisch: weit vom Tisch
  • Alter (geschätzt):  20-30
  • Größe: normal
  • Konstitution: normal
  • Händigkeit: Rechtshänder
  • Schlägerhaltung: neutral
Psyche:
nicht öffentlich

Material

  • VH: Noppen innen
  • RH: lange Noppe

Taktik

Stärkere Seite: Rückhand

Aufschläge

  • halblang SeitUS
  • schlägt in der Regel mit der Rückhand auf. Dies erfolgt diagonal mit sehr viel Seitschnitt oder parallel in die Vorhand mit SeitUS

Spielweise

  • verteidigt, sucht Angriff, wenn der Ball zu hoch abgelegt wird. greift nur mit der Vorhand  an.
  • sehr gute Qualität der Bälle mit sehr viel Schnitt. Auf den Rückhandverteidigungsball sollte man öfter ablegen, da sehr viel Schnitt enthalten sein kann.

Taktische Mittel

  • wegschicken, ranholen,
  • wenn man Schnittprobleme mit der langen Noppe hat, weil die Bälle sehr variabel sind, dann immer auf die Vorhand spielen

Spieldatum: 09.10.2015 Spielort: auswärts

 

Tom
Tom
Tischtennis Trainer B-Lizenz, spiele seit meiner Kindheit Tischtennis, aktuell in Berlin im Punktspielbetrieb unterwegs... Tischtennis ist meine Leidenschaft ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Training anfragen